FORUM MV – Jahreskonferenz 2020

„Kommunen im ländlichen Raum: widerstands- und handlungsfähig?“

Inwieweit sind Kommunen handlungsfähig und können selbstbestimmt agieren? Gemeinsam werden wir mit Ihnen Erfolgsfaktoren benennen, durch deren Hilfe Kommunen auf gesellschaftliche Veränderungen reagieren und agieren können.
Am Vormittag konzentrieren wir uns darauf, das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Die Entwicklung unserer Kommunen in den vergangenen 30 Jahren wird von Minister Dr. Backhaus analysiert. Die drei Schlaglicht-Referenten sprechen aus der Sicht eines Bürgermeisters, eines Landrates und aus der wissenschaftlichen Perspektive.
Der Marktplatz wiederum zeigt gelungene Ansätze und Initiativen, um die Handlungsfähigkeit von Kommunen zu erhalten bzw. zu stärken.
Am Nachmittag möchten wir verstärkt mit Ihnen persönlich ins Gespräch kommen. In den Gruppendiskussionen entscheiden Sie selbst, welchen Aspekt des Veranstaltungsthemas Sie besprechen wollen. Im Anschluss wird je ein Vertreter der Gruppendiskussionen in das Podiumsgespräch einbezogen. Somit können wir die Sachverhalte mit den Veranstaltungsreferenten diskutieren, die Ihnen wichtig sind.
Wir freuen uns auf interessante Gespräche und Begegnungen.

 

Details zur Veranstaltung

Jan Hoffmann

Geschäftsstelle FORUM MV
c/o Landgesellschaft MV
Jan Hoffmann
03866 404 156
info@forum-mv.de

Antje Styskal, Bürgermeisterin Gemeinde Bollewick
Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
Dirk Mittelstädt, Bürgermeister Dobbertin und Amtsvorsteher Amt Goldberg-Mildenitz
Michael Sack, Landrat Vorpommern-Greifswald
Annett Steinführer, Thünen-Institut Braunschweig

Programm-Einladungskarte

Datum: 19. November 2020
Ort: Scheune Bollewick, Dudel 1, 17207 Bollewick
Uhrzeit: 09.00 bis 15.30

09.00 – 09.30 Anmeldung und Imbiss

09.30 – 10.30 Eröffnung

Antje Styskal, Bürgermeisterin Gemeinde Bollewick
Tanja Flehinghaus-Roux, Peter Dehne, Moderatorenteam
Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

10:30 – 12.00 Schlaglichter

Dirk Mittelstädt, Bürgermeister Dobbertin und Amtsvorsteher Amt Goldberg-Mildenitz
Michael Sack, Landrat Vorpommern-Greifswald
Annett Steinführer, Thünen-Institut Braunschweig

12.00 – 14.00 Erkundung Marktplatz und Mittagspause

Bis zu 14 Marktstände können in turnusmäßigen Rundgängen besucht werden.
Darüber hinaus haben alle Konferenzteilnehmer die Möglichkeit, in der Markthalle im Erdgeschoss Mittag zu essen.

14.00 – 15.30 Tagesergebnisse – Diskussion in zwei Etappen

Gruppendiskussionen
Zum Thema: Was macht Kommunen handlungs- und widerstandsfähig? sowie Sammlung von Themen und Fragen für die anschließende Podiumsdiskussion.

Podiumsdiskussion
Moderiertes Gespräch mit den Veranstaltungsreferenten und Vertretern aus den Gruppendiskussionen.

Gegen 15.30 Get Together

Gesamtmoderation:
Tanja Flehinghaus-Roux (Nordkirche)
Peter Dehne (Hochschule Neubrandenburg)

Technische Unterstützung:
Die Konferenz wird mittels Tweedback begleitet. Über vorbereitete Inhalte können Sie u. a. über die Themen in den Diskussionsrunden mitbestimmen.

Die Veranstaltung wird unter Beachtung von Schutz- und Hygienemaßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie durchgeführt. Alle weiteren Informationen finden Sie im Schutz- und Hygienekonzept.

Anmeldung

 

* = Pflichtfeld